Mehr Demokratie wagen!

Kundgebung: „Gegen Rassismus – Flüchtlinge willkommen in Buch“ – 12.01. um 18 Uhr

In dieser Woche wird der Baubeginn der Containerunterbringung für Flüchtlinge in Buch stattfinden. Aus diesem Grund möchte das „Netzwerk für Demokratie und Respekt in Buch-Karow“ nächsten Montag (12.1.) um 18 Uhr wieder eine Kundgebung durchführen. Treffpunkt ist vor dem 1.000 Kleine Dinge an der Kreuzung Wiltbergstraße/ Walter-Friedrich-Straße. Im Aufruf heißt es:

Wir möchten uns zusammenfinden, um über die aktuellen Informationsstand … weiterlesen →

„Refugees Welcome“ – am Samstag der NPD entgegen stellen!

Die NPD Pankow hält am Samstag, den 01.November, eine Kundgebung in der Gustav-Adolf-Straße / Ecke Pistoriusstraße (Weißensee) ab. Sie wollen hier ihre rassistische Hetze gegen die neu entstehende Gemeinschaftsunterkunft in der Bühringstraße kundtun. Aus dem Grund rufen wir -  die Piraten Pankow, DIE.LINKE, SPD, Bündnis 90/Die Grünen – alle Pankowerinnen und Pankower dazu auf ein eindeutiges Zeichen gegen Rechtsextremismus und … weiterlesen →

Bucher Erklärung

Am Samstag, den 17. Mai, wurde auf dem Aktionstag in Berlin-Buch „Sei demokratisch, Sei respektvoll, Sei Buch“ eine Erklärung verfasst und von 15 lokalen und bezirklichen Organisationen sowie über 40 Bucherinnen und Buchern unterschrieben. Die „Bucher Erklärung“ möchte ein Zeichen setzen, dass in Berlin-Buch viele demokratische Menschen leben und sich gegen Rechtsextremismus und Rassismus einsetzen.
Hier der komplette Text … weiterlesen →

Für Toleranz, Fairness und Respekt – Kein Platz für Vandalismus und rassistische Hetze

logos

Gemeinsame Erklärung von Bündnis90/Die Grünen Pankow, CDU Pankow, Die Linke Pankow, Piratenpartei Berlin Pankow und SPD Pankow

Pankow, 21.05.2014

Erneut plant die rechtsextreme NPD am Donnerstag in Pankow einen Aufmarsch.
Als demokratische Parteien stehen wir für ein weltoffenes und vielfältiges Buch und
werden nicht hinnehmen, dass Gegner einer freiheitlich-demokratischen Ordnung,
Rechtsextreme und Fremdenfeinde, ein Klima der Angst … weiterlesen →

Aufruf zur Demonstration #stopTTIP

800px-Facebook-Banner_Berlin

 

Im folgenden möchten wir euch umfassendere Informationen zur #stopTTIP Demonstration am Samstag,den 24.05.2014 geben.

Der Aufruf

Ein Bündnis aus Parteien und NGO´s wird sich am Samstag, den 24.05.14 ab 13 Uhr am Hermannplatz versammeln und dann gemeinsam gegen das geplante Freihandelsabkommen TTIP bis zum Potsdamer Platz (vor dem Sony Center) auf die Straße gehen. Sei dabei, wenn es darum … weiterlesen →

PIRATE PARTY – EUROPA GRENZENLOS II

Inzwischen ist die erste #PirateParty gelaufen und wir hatte sehr viel Spaß an der Eberswalder. Wie versprochen kommen wir aber wieder zu euch auf die Straße, um mit euch zu feiern, und um euch unsere Europakandidatin Anke Domscheit-Berg vorzustellen.

Am Samstag, den 19.04. sind wir mit unserem Musik-Mobil und Gästen ab 12 Uhr am Senefelderplatz.

Facebook-Veranstaltung zum … weiterlesen →

Solidarität mit Flüchtlingen zeigen – NPD-Kundgebung entgegenstellen

Wie heute bekannt wurde, plant die NPD für den morgigen Tag eine Reihe von Kundgebungen in der Nähe von Flüchtlingseinrichtungen, um gegen Flüchtlinge zu hetzen [1]. Dabei ist auch geplant zwischen 15:00-16:00 Uhr in Pankow, in der Breiten Str./Mühlenstr. aufzutauchen.

Wir Piraten stehen für eine tolerante und vielfältige Gesellschaft. Daher unterstützen wir den Aufruf zu einer Gegenkundgebung und Demonstration … weiterlesen →