Gartenarbeitsschule: Tag der offenen Tür

Wer so ein Event  live sieht und miterlebt, kann sich heute kaum vorstellen, was hier im Bezirk Ende 2011 diskutiert wurde. Die Gartenarbeitsschule sollte zugunsten eines Investors geschlossen werden! Gerade noch im letzten Augenblick haben Bürger, Eltern und viele weitere Menschen davon Wind bekommen und den bereits geplanten Verkauf verhindert. Viele Telefonate, Flugblätter und Aufklärung wurden dazu ganz spontan und sehr schnell organisiert. Hier half auch die gute Vernetzung der verschiedensten Gruppen im Internet.

GAS13BlogBild1

Wir Piraten können nur dazu aufrufen uns anzusprechen, wir helfen gern bei solchen Kampagnen. Ob es nun eine gut funktionierende und sinnvoll arbeitende Einrichtung ist, die eingespart werden soll, Minderheiten benachrichtigt werden oder Verschwendungen drohen. Wir berichten in Bild und Ton hier ausführlich. Wir schulen und leiten Euch an, wie wir uns gemeinsam effektiv zur Wehr setzen können.

Zweites Paar Augen: Petra Wille

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.