Mitreden – Anträge zur 29. BVV im Bezirksliquid

Für die kommende Pankower Bezirksverordnetenversammlung am 18. Februar bittet die Piratenfraktion wieder die Pankower Basis und alle Interessierten um Meinungsbilder zu den Anträgen.

Die Pankower Piraten können bis Montag, 16.02. 18 Uhr, im Bezirksliquid abstimmen und Anregungen hinterlassen. Aber auch wer kein Pankower Mitglied der Piratenpartei ist oder keinen Liquid-Account hat, kann seine Meinung kundtun – auf Wikiarguments. Eine Registrierung ist dort nicht erforderlich.

Auf dem Fraktionsblog findet ihr die Anträge und die dazugehörigen Links: www.piratenfraktion-pankow.de/mitreden-antraege-zur-29-bvv-im-bezirksliquid-und-wikiarguments.

Wie sollen sich die Verordneten zu den Anträgen verhalten? Die Ergebnisse und Anregungen fließen in die Entscheidungsfindung auf der Fraktionssitzung am 16. Februar ein. Gebt den Verordneten eure Meinungen mit auf den Weg und beteiligt euch!

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.