Mehr Demokratie wagen!

Unterstützung Bürgerbegehren Kastanienallee

Wir setzen uns in unserem Programm für mehr Bürgerbeteiligung und mehr Verbindlichkeit direktdemokratischer Entscheidungen ein. Daher habe ich mich als Direktkandidat des Wahlkreises Pankow 8, in dem ein großer Teil der Kastanienallee liegt, dazu entschlossen, das Bürgerbegehren Kastanienallee zu unterstützen. Piraten in Pankow werden auf ihren Wahlkampfständen, aber auch nach der Abgeordnetenhauswahl, Unterschriften sammeln, damit das Bürgerbegehren zustande kommen kann.

Eine Liste, wo Unterschriften ausliegen findet man hier.

Den Unterschriftenzettel direkt downloaden kann man hier.

Persönlich hätte ich mich gefreut, wenn eine Anwohnerbefragung zustande gekommen wäre, sowohl in Pankow als auch im Teil der Kastanienallee der in Mitte liegt. So können schlussendlich nur die Pankower über die Zukunft der Straße abstimmen, auch diejenigen, die von der Umbaumaßnahme gar nicht betroffen sind.

Unterstützung Bürgerbegehren Kastanienallee
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

2 Kommentare

  1. 1

    [...] es sehr kritisch aussieht, da in diesen Tagen, trotz eines laufenden Bürgerbegehrens,das nun auch von den Piraten unterstützt wird, vollendete Tatsachen geschaffen werden – ein Aktionstag findet deshalb am [...]

  2. 2

    [...] Verhältnis der Kastanienallee-Kämpfer zur Piratenpartei. Die Pankower Piraten haben sich explizit für das von “Stoppt K21″ initiierte Bürgerbegehren ausgesprochen und wollen am kommenden Sonnabend an ihren Ständen helfen, die fehlenden Unterschriften [...]

Was denkst du?